Offene Ganztagsschule(OGS)


am Sonderpädagogischen Förderzentrum Parsberg


Seit Beginn des Schuljahres 2007/2008 besteht an unserer Schule eine Offene Ganztagsschule.

Kooperaterationspartner ist die Lebenshilfe Neumarkt i.d. Opf..

Aufgenommen werden Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 9. Derzeit befinden sich 10 Mädchen und Jungen in einer Gruppe. Zum Betreuungsangebot gehört ein Mittagessen, das von einem Buffet-Service geliefert wird.

 

Die Offene Ganztagsschule ist uns ein wichtiges Anliegen.

Eltern wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtert,

unseren Schülerinnen und Schülern mehr Bildungsqualität

und Chancengleichheit geboten.

Mehr außerunterrichtliche Zeit bedeutet

- mehr Zeit zum Lernen,

- mehr Zeit für musisch-kulturelle Bildung,

- mehr Zeit für Bewegung, Spiel und Sport,

- mehr Zeit in der Gemeinschaft.